Nach wie vor feilen wir an der Umsetzung unseres 2-Jahres-Curriculums für unsere Teilnehmer. In diesem Curriculum ist grob geplant, welche Aktivitäten, Informationen, Fertigkeiten in den zwei Jahren der Teilnahme am Saatkorn Projekt Beachtung finden.

Unser großes Haus in der Martin-Luther-Straße 39 mit einem großzügigen Garten hinter dem Haus bietet die tolle Möglichkeit, dass unsere Teilnehmer auch im Bereich Garten- und Landschaftspflege dazulernen. 

Mit fachlich kompetenter Anleitung durch die Gärtnerin Martina Runge wurden in diesem Frühjahr die ersten Projekte gestartet. So haben wir zum Beispiel im Garten drei Hochbeete angelegt und Tomaten, Paprika, Auberginen und Chilli angepflanzt. Die Teilnehmer waren sehr eifrig und interessiert bei der Sache. Unterstützt durch die gute Witterung sind die Pflanzen gut angewachsen und wir erwarten nun gespannt die erste Ernte.